NTR-BILTEN

News 2013/ 2014

01. Januar 2014 / Herzlichen Dank und Prosit Neujahr

Ein interessantes Jahr mit Hochs und Tiefs ist Geschichte. Neben den sportlichen Erfolgen durften wir unzählige, spannende  Aktivitäten miteinander erleben. Ein herzliches Dankeschön allen, die sich finanziell, materiell oder sonst in einer Form für die Riege eingesetzt haben. Mit einer eigenen Homepage sind wir ab sofort online. In einer tollen Zusammenarbeit mit "robert- design.ch" konnten wir dieses Projekt in wenigen Wochen realisieren. Als Riegenverantwortlicher wünsche ich allen ein glückliches, gesundes und in allen Belangen erfolgreiches 2014. Hans Elmer

20. Dezember 2013 / Nomination von Nicole Vogel für die

Glarner Sportlerwahl

Am 21. Februar 2014 werden in der Linth Arena Näfels an der Sportgala die Glarner Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2013 geehrt. Unter den Nominierten der Kategorie Juniorinnen figuriert mit Nicole Vogel eine Atlethin unserer Riege. Die Bauerntochter verdiente sich die Nomination mit dem 2. Platz an der Steinstoss SM in Walenstadt. Wir gratulieren Nicole ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen ihr viele Stimmen für die Wahl.

Freitag 13. Dezember 2013 / Jahresschlusshock NTR

Bilten

Gegen sechzig  folgten der Einladung des Leiterteams und verbrachten im "Singsaal" einen äusserst gemütlichen Abend. Nach einem feinen Nachtessen liess Hans Elmer das Jahr in kurzen Sätzen nochmals Revue passieren. Von der schlimmen Verletzung von Dave Fäh über die Anschaffung einer neuen Ringermatte bis zu Podestplätzen an den Meisterschaften beinhaltete der Rückblick einiges. Einige Anwesende durften für ihren Einsatz ein Präsent in Empfang nehmen. Als Verbandstechniker hatte Dave die schöne Aufgabe, sechs Biltner  Verbandsmeister SG/APP/GL 2013 bekannt zu geben. Später wurden  auch noch die Besten der internen Jahresmeisterschaft sowie des Probenbesuchs geehrt und mit den Medaillen resp. Kreuzli ausgezeichnet. Nach einem feinen Dessert (Dank an die Müttern) und einigen Informationen wurde der Abend mit plaudern noch etwas in die Länge gezogen.

Sa. 23. November 2013 / DV Glarner Turnverband in

Oberurnen

An der GLTV Versammlung wurden Joel Steiner und Nicole Vogel von der NTR Bilten geehrt. JK 2 Turner Joel Steiner belegte am ETF in Biel den ausgezeichneten 2. Rang und  an der Schweizermeisterschaft in Grosswangen den 3. Rang. Nicole Vogel holte sich an der Steinstoss SM in Walenstadt die silberne Auszeichnung in der Kategorie Mädchen 4 Kg.

Sa. 16. November 2013 / Erfolgreiche Biltner Ringer auf

der Matte

Die drei Biltner Bruno Schnyder, Mathias Schnyder und Silvan Jud erkämpften mit der  Ringerriege Rapperswil die Bronzemedaille in der 1 Liga. Gegen die Hergiswiler verloren sie vor Wochenfrist zwar den ersten Kampf  knapp mit 16:18 Punkten, wendeten dann aber vor heimischem Anhang das Blatt. Mit 19:16 gewannen sie den an Spannung kaum mehr zu überbietenden Kampf. Mit 35:34 gewann Rapperswil ein äusserst ausgeglichener, kleiner Final. Der Mannschaft gehören auch Mischa Lehrich, Andreas Schnyder und Sascha Schmid an. Sie kamen im Final nicht zum Einsatz. Leiter und Kameraden der NTR Bilten gratulieren den erfolgreichen Ringer ganz herzlich.  

Sa. 26. Oktober 2013 / Freundschaftswettkampf  Bilten

Der traditionelle Freundschaftswettkampf zwischen den Riegen Kerns/OW, Menzingen/ZG und Bilten/GL fand in der Turnhalle Bilten statt. Trotz des schönen Herbsttages starteten  über 50 Turner und Turnerinnen zu diesem sportlichen Saisonabschluss. Unter die vielen Zuschauer gesellten sich auch ZV Mitglied Stefan Knobel, FAKO Mitglied Thomas Ettlin und ENV Ehrenmitglied Hans Winteler. Mit einem Apéro bedankte sich die NTR Bilten bei allen für die tolle Zusammenarbeit. Der beliebte Wanderpreis gewann Kerns mit 249.7 Punkten hauchdünn vor Menzingen 248.2 Pkt. und Bilten 246.5 Pkt.

Do. 17. Okt. 2013 / TK-Sitzung ENV in Willisau

Die J+S Leiter Dave Fäh und Hans Elmer besuchten für die Riege, den Verband und dem Lager in Tenero die Techniker Sitzung des eidg. Nationalturnverbandes in Willisau.

Fr./Sa. 11. - 12. Oktober 2013 / Paul Bisig in Magglingen

Paul Bisig hat sich mit dem Besuch des zweitägigen Fortbildungsmodul in Magglingen seine J+S Leiteranerkennung bestätigt. Wir danken Paul ganz herzlich für den Einsatz und wünschen ihm weiterhin viel Freude unter den Nationalturnern.

Sa. 21. September 2013 / SM Nationalturnen in

Grosswangen

Grosser Erfolg für die Biltner  Nationalturner an der diesjährigen Schweizermeisterschaft, die in Grosswangen über die Bühne ging. Von den 18 gestarteten Athleten kehrten neu mit der Auszeichnung heim. Das beste Einzelresultat realisierte JK 2 Turner Joel Steiner mit dem dritten Platz, A-Turner Bruno Schnyder gewann den Kranz. Die weiteren Gewinner der Auszeichnung sind; Mischa Lehrich LK 3, Dominik Mettler LK 1, Jan Wirz JK 2, Mirco Zweifel, Jonas Steingruber und Marina Mettler alle JK 1, sowie Marc Nötzli Piccolo JK 1. Herzliche Gratulation!

Sa. 14. September 2013 / Aargauer Jugendnationalturntag

in Wittnau

An der Hauptprobe für die bevorstehende SM gab es für die Biltner sechs Zweige im Aargau. In der LK 1 durch Dominik Mettler und Yves Schwitter, in der JK 2 durch Joel Steiner. Mirco Zweifel und Jonas Steingruber waren erfolgreich in der JK 1 und Marc Nötzli bei den Piccolos. Toll die 39.70 Punkte von Dominik Mettler im Vorschaffen, mit denen er die Zwischenrangliste anführte.

Sa. 7. September 2013 / SM Steinstossen in Walenstadt

Nicole Vogel gewinnt an der SM in der Kategorie Mädchen 4 kg die Silbermedaille. Bravo!! Bereits in der Qualifikation belegte sie mit einer Weite von 8.92 Meter den zweiten Platz. Im finalen Durchgang gelang ihr erst der letzte Stein wunschgemäss. Mit einer Weite von 9.35 Meter kam sie bis auf 19 cm an Gold heran, welches Tanja Huber aus Tuggen gewann.

Sa. 31. August 2013 / CH-Final des UBS Kids Cup in Zürich

Nach den tollen Resultaten am "UBS Kantonalfinal" vom letzten Samstag genossen die drei Mitglieder der Nationalturnerriege Bilten den grossen Auftritt im Zürcher Letzipark. Dass Nationalturner keine Leichtathleten sind, wussten die drei schon vor dem Start, aber bei diesem Erlebnis stand für einmal das Mitmachen im Vordergrund. M14 Wettkämpfer Sascha Schmid klassierte sich mit 1469 Punkten im 29 Rang, M15 Mann Yves Schwitter mit 1310 Pkt. belegte den 31 Platz und bei W15 klassierte sich Nicole Vogel mit 1573 Punkten im 25 Platz.

Sa. 24. August 2013 / UBS Kantonalfinal und Swiss

Athletics Sprint in Glarus

Der Terminkalender ermöglichte heuer eine Teilnahme am UBS Kantonalfinal. Einige Turnerinnen und Turner absolvierten im Rahmen der diesjährigen Jugendlagers in Tenero die Vorausscheidung des UBS Kidscup und erreichten dabei die nötigen Punkte, die für eine Teilnahme am Kantonalfinal reichten. Und schon in Glarus schnürte man natürlich auch die Laufschuhe für den Athletic Sprint. Von den sechs Gestarteten im UBS Kids Cup erreichten fünf Podestplätze und drei von ihnen gar den ersten Platz, welcher das Ticket für den Schweizerfinal bedeutete. Nicole Vogel, Yves Schwitter und Sascha Schmid werden in einer Woche im Zürcher Letzipark das Glarnerland vertreten. Im Sprint über 50/60 und 80 Meter erreichten die Biltner Top Rangierungen: Knaben Jg. 1998 1. Rang Yves Schwitter, 2. Rang Dominik Mettler Knaben Jg. 1999 1. Rang Sascha Schmid Knaben Jg. 2000 2. Rang Nils Klarer Knaben Jg. 2004 2. Rang Marc Nötzli Mädchen Jg. 1998 1. Rang Nicole Vogel Mädchen Jg. 1999 2. Rang Corina Mettler Mädchen Jg. 2002 3. Rang Marina Mettler Mädchen Jg. 2003 4. Rang Lorena Krummenacher

So. 18. August 2013 / Wandertag

Eine stattliche Zahl Turner, Leiter und Familienangehörige besammelten sich zeitlich beim Schulhausplatz in Bilten. Bei idealen Wetterbedingungen wurde der "Chüemettler" in Angriff genommen. Nach einem happigen Abstieg erreichten wir unser Ziel, die Alp Steinegg. Hier  wurde uns von der Pächterfamilie Albert und Rita Jud ein feines Pilzrisotto serviert, herzlichen Dank. Ein weiterer Dank gehört unseren beiden "Bergführern" Willi und Dave Fäh, es war ein toller Tag.

21. - 27. Juli 2013 / 29. Jugendlager Tenero

52 Jugendliche, 11 J+S Leiter und 2 Köchinnen verbrachten einmal mehr eine traumhafte Trainigswoche auf dem Centro Sportivo in Tenero. Von der NTR Bilten waren nicht weniger als 24 Turnerinnen, Turner und Leiter mit von der Partie. Erstmals konnten die neu erstellten Bauten (Küche, Essraum, WC und Duschen) genutzt werden. Neben vielen Trainingseinheiten kam aber auch die Pflege der Kameradschaft auf ihre Kosten. Im Weiteren waren UBS Kidscup, Lagermeisterschaft und Sportfachprüfung ein fester Bestandteil des Lagers. Viele Angehörige und Freunde nahmen sich die Zeit und statteten uns einen Besuch ab. Allen Spendern von Bar- und Sachpreisen ein herzliches Dankeschön.

So. 23. Juni 2013 / Turnerempfang ETF Biel in Bilten

Die Biltner Bevölkerung und verschiedene Vereinsdelegationen bereiteten bei strömendem Regen den turnenden Vereinen einen würdigen Empfang. Gemeinsam marschierte man vom Bahnhof zum Schulhaus wo der Verkehrsverein mit einem Apéro wartete. VV Mitglied Alexandra Gmür und Nord Präsident Martin Laupper überbrachten den Turnern die besten Grüsse und gratulierten zu ihren Erfolgen. Anschliessend berichteten die Riegenleiter über die erzielten Resultate. Ein nicht alltäglicher Erfolg gelang dem JK 2 Turner Joel Steiner, welcher die Silbermedaille gewann. Im Weiteren gewannen die JK 1 Turner Jonas Steingruber, Marina Mettler und Ruedi Gisler die ETF Auszeichnung.

Fr. / Sa. 14. u. 15. Juni 2013 / ETF Biel Einzelturnen

Turner der Leistungsklassen, Kampfrichter und Betreuer fuhren bereits am Donnerstag in die Region Biel um ausgeruht in den Wettkampf zu steigen. Kampfrichter und Betreuer erlebten die enormen Sturmböen am Donnerstagabend hautnah mit. Nach einer ruhigen Nacht und einem währschaften Frühstück startete man ins Abenteuer ETF. Am Freitagabend gesellten sich die Jungturner zu uns, welche ihren Wettkampf am Samstag absolvierten. Das beste Einzelresultat gelang JK 2 Turner Joel Steiner mit dem 2. Rang. Jonas Steingruber, Marina Mettler und Ruedi Gisler konnten sich unter die Auszeichnungsgewinner einreihen. Das dieses Unterfangen an einem Eidg. Anlass nicht einfach ist, musste auch A-Turner Bruno Schnyder erfahren. Er verpasste den angestrebten  eidg. Kranz um winzige 3/10 Punkte.

Sa. 25. Mai 2013 / LU / OW / NW Jugendnationalturntag in

Luthern

229 Turnerinnen und Turner beteiligten sich am Anlass in Luthern/LU. Von der Nationalturnerriege Bilten standen 14 Athleten im Einsatz. Von ihnen vermochten sieben den Zweig zu erkämpfen. Einmal mehr trumpfte Joel Steiner in der JK 2 gross auf und stand als Dritter auf dem Podest. Ein gutes  Resultat schafften auch die LK 1Turner, welche mit Dominik Mettler, Sascha Schmid und Nicole Vogel gleich drei Auszeichnungen gewinnen konnten. Die restlichen Geehrten sind Jonas Zweifel JK 2 sowie sein Bruder Mirco JK 1 und Marina Mettler JK 1.

Sa. 18. Mai 2013 / Farnaschwinget Sax

Bereits zum fünften Mal organisierte unser Verbandskollege und Lagerleiter Köbi Heeb mit seiner Familie das Farnaschwinget vor seinem Hause in Sax. Schwinger, Ländlermusik, Festwirtschaft und viele Besucher gaben dem Anlass einen würdigen Rahmen. Wir von der Riege Bilten stellten einmal mehr Leute für die Einteilung als auch Kampfrichter. In den Ring gestiegen ist mit Ivo Zwingli auch einer von uns. Er gewann das Farnaschwinget gegen Roger Gröbli bereits zum zweiten Mal.

Sa. 11. Mai 2013 / TG Kant. Nationalturntag in Wilen-

Neuforn

Der thurg. Kant. Nationalturntag in Wilen-Neuforn fand inmitten von traumhaften Rapsfeldern statt. Die Biltner hamsterten neun Auszeichnungen und zeigen sich gut in Form für die kommenden Aufgaben. Seinen ersten Doppelzweig erkämpfte sich Mischa Lehrich in der LK 3. Die LK 1 Athleten Dominik Mettler, Nicole Vogel und Sascha Schmid reihten sich unter die Zweiggewinner wie auch Joel Steiner, Adrian Schnyder (beide JK 2) sowie Mirco Zweifel und Jonas Steingruber (beide JK 1).

Mi. 8. Mai 2013 / Arbeitseinsatz an der Raiffeisen GV in

Bilten

Rund 1200 Genossenschafter der Raiffeisen Schänis-Amden-Weesen trafen sich zur jährlichen GV. Die turnenden Vereine Bilten stellten rund 110 Leute für einen reibungslosen Ablauf im Service. Auch die Nationalturnerriege durfte mit 19 Freiwilligen mithelfen und so einen schönen Batzen in die Riegenkasse erarbeiten.

Mo. 22. - Sa. 27. April 2013 / Marco Fäh besucht J+S

Leiterkurs 1

Marco Fäh besuchte zusammen mit 25 weiteren Teilnehmern den J+S Leiterkurs 1 im Sportfach Schwingen, welcher in Untervaz durchgeführt wurde. Unter der Leitung von Res Betschart wurde den angehenden Leitern eine vielseitige und interessante Woche geboten. Die Hauptaugenmerke sind dabei in die Theorie und die Technik des Schwingen sowie der Unfallverhütung gelegt worden. Auch das Kampfrichterwesen hatte im Kurs seinen Platz. Wir gratulieren Marco ganz herzlich zum bestandenen Kurs und wünschen ihm viel Befriedigung im Kreise der Nationalturner und Schwingern.

Do. 18. April 2013 / Neue Ringermatte für die NTR Bilten

Mit der Anschaffung einer neuen Ringermatte haben sich die Biltner Nationalturner einen Traum erfüllt. Die neue Matte hat die Masse von 9m x 9m. Neben eigenen Mitteln wurde die Anschaffung durch das Sportamt Glarus, die ENV Donatoren Vereinigung sowie die Heinrich- Rosenberger-Stiftung finanziell unterstützt. Herzlichen Dank.

So. 14. April 2013 / Auftritt an der OFFA in St. Gallen

Zusammen mit den Kameraden von der Riege Kaltbrunn nahm man die Anfrage an und  zeigte eine zehnminütige Darbietung. Bodenturnen, Ringen und Schwingen konnte den zahlreichen Zuschauern präsentiert werden. Am Stand des SGTV wurden Flyer an die interessierten abgegeben und man machte Werbung für unseren schönen Sport. Als Dank für ihren Einsatz durften die Jugendlichen den Lunapark so richtig geniessen.

Sa. 6. April 2013 / Gruppenmeisterschaft St. Gallenkappel

Die traditionelle Verbandsgruppenmeisterschaft SG/APP/GL fand turnusgemäss in St. Gallenkappel statt. Bilten holte in der Kat. Jugend Gold und die Leistungsklassenturner  Bronze. In der Besetzung Joel Steiner, Mirco und Jonas Zweifel sowie Jonas Steingruber gewannen die Glarner äusserst knapp mit 0.08 Punkten Vorsprung Gold vor Menzingen und Kaltbrunn. Insgesamt waren 20 Mannschaften am Start. In der Einzelwertung brillierten die JK 1 Turner Jonas Steingruber und Mirco Zweifel mit den Rängen zwei und drei. Die LK Gruppe um Mathias Schnyder, Yves Schwitter und Dominik Mettler gewann mit 27.31 Punkten Bronze vor der zweiten Biltner Gruppe.

Sa. 23. März 2013 / LU / OW / NW Jugend Ringertag in

Willisau

In der Ringerhochburg Willisau gelingt Marina Mettler in der  Kat. - 28 Kg ein grosser Wurf. Mit fünf Siegen und einer Niederlage verwies sie 21 Burschen auf die Ränge. Dies ist nach dem Erfolg vor einer Woche bereits der zweite Sieg in der noch jungen Saison. Ebenfalls den Sprung wieder aufs Podest schaffte Silvan Jud in der Kat. Bis 50 kg. Sein Notenblatt wies vier Siege, ein Gestellter und eine Niederlage auf. Im weiteren gewannen Marc Nötzli -28 kg, Adrian Schnyder - 39 Kg, Sascha Schmid - 50 Kg, Corina Mettler - 50 Kg, Andreas Schnyder - 60 Kg die begehrte Auszeichnung.

So. 17. März 2013 / ZH/SH Jubiläums Ringercup in

Herblingen

Aus Anlasss ihres Jubiläums lud der Zürcher/Schaffhauser Nationalturnverband einige Riegen ein, an ihrem  Ringercup teilzunehmen. Mit sechs Podestplätzen und dem Gewinn des Mannschaftswettkampfes trumpften die Biltner gross auf. Siege feierten Marina Mettler bis 28 Kg, Corina Mettler bis 44 Kg und Silvan Jud bis 60 Kg. Zweite Plätze sicherten sich Jonas Steingruber bis 38 Kg, Joel Steiner bis 60 kg und ein dritter Platz erkämpfte sich Andreas Schnyder in der Kat. + 60 Kg. Weitere Zweige gewannen Marc Nötzli, Nils Klarer, Sascha Schmid und Yves Schwitter. Mit diesen erfolgreichen Athleten konnte auch der Mannschaftswettkampf dominiert und den grossen Wanderpreis ins Glarnerland entführt werden.

Sa. 16. März 2013 / ENV Techniker Sitzung in Lostorf

Dave Fäh und Hans Elmer besuchten die Frühjahrs Techniker Sitzung des ENV in Lostorf. Dabei konnten wichtige Informationen über das bevorstehende ETF in Biel abgeholt werden.

Sa. 9. März 2013 / DV Eidg. Nationalturnverbandes in

Maienfeld

Der Bündner NTV lud die ganze Nationalturnerfamilie in die Herrschaft ein, um zu tagen. Im Traktandum Ehrungen durfte der Biltner Hauptleiter Hans Elmer den zweiten Platz im Jugendförderer -Wettbewerb entgegennehmen. Dieser Preis ist mit Sachpreisen und 300 Franken dotiert.

Sa. 2. Februar 2013 / FK in Willisau

Die langjährigen J+S Leiter Dave Fäh und Hans Elmer besuchten den tägigen Fortbildungskurs / Leitertätigkeit. Dieser Kurs ist alle zwei Jahre Pflicht, damit die J+S Leiter Anerkennung weiterläuft. Neben Theorie waren auch praktische Lektionen zu besuchen.

So. 20. Januar 2013 / GV des NTV SG / APP / GL in

Bazenheid

An der diesjährigen GV unseres Verbandes tagten am Vormittag neben den Ehemaligen auch die Techniker. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der Ehrungen. Von der NTR Bilten konnten folgende Turner den Titel des Verbandsmeisters entgegennehmen: Kat. A Bruno Schnyder LK 3 Mischa Lehrich LK 1 Nicole Vogel JK 2 Corina Mettler JK 1 Mirco Zweifel

Sa. 19. Januar 2013 / HV des Turnverein Bilten

Hans Elmer besuchte die diesjährige HV des Turnvereins und trug seinen ausführlichen Jahresbericht 2012 der Nationalturnerriege Bilten vor.
Lager